HP Aruba Gigabit 24-Port Managed Switch 2530-24G (J9776A)

536.00 CHF

  • Produktbeschreibung

      HP Aruba Gigabit 24-Port Managed Switch 2530-24G (J9776A)

      Quality of Service (QoS)
      Priorisierung des Datenverkehrs (IEEE 802.1p): ermöglicht die Echtzeitklassifizierung des Datenverkehrs durch Unterstützung von acht Prioritätsstufen mit zwei oder vier zugeordneten Warteschlangen; verwendet Weighted Deficit Round Robin (WDRR) oder Strict Priority Queuing (SP)
      Vereinfachte QoS-Konfiguration: Anschlussbasiert: Priorisierung des Datenverkehrs durch Festlegung von Anschluss und Prioritätsstufe VLAN-basiert: Priorisierung des Datenverkehrs durch Festlegung von VLAN und Prioritätsstufe
      CoS (Class of Service): Legt das IEEE 802.1p-Prioritäts-Tag basierend auf IP-Adresse, IP-ToS (Type of Service), Layer 3-Protokoll, TCP/UDP-Port-Nummer, Quellen-Port und DiffServ fest.
      Datenratenbegrenzung: legt pro Anschluss erzwungene Maximalwerte für eingehenden Datenverkehr oder für Broadcast-, Multicast- oder Datenverkehr mit unbekanntem Ziel fest
      Layer-4-Priorisierung: ermöglicht die Priorisierung basierend auf TCP/UDP-Port-Nummern

      Management
      Managementschnittstellen: Webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI): Die HTML-basierte, benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine Konfiguration des Switches über einen beliebigen Webbrowser. Befehlszeile (CLI): leistungsfähige Befehlszeilenschnittstelle für erweiterte Konfiguration und Diagnose. Simple Network Management Protocol (SNMPv1/v2c/v3): für die Switchverwaltung mit zahlreichen Netzwerkverwaltungsanwendungen von Drittanbietern.
      Virtuelle Stapelung: Verwaltung von bis zu 16 Switches über eine einzelne IP-Adresse
      sFlow (RFC 3176): Abrechnung und Überwachung des Datenverkehrs in Leitungsgeschwindigkeit wird von SNMP und CLI mit drei terminal-spezifisch verschlüsselten Receivern konfiguriert
      IEEE 802.1AB Link Layer Discovery Protocol (LLDP): automatisiert das Protokoll zur Geräteerkennung für die einfache Zuordnung durch Anwendungen für das Netzwerkmanagement
      Protokollierung: bewirkt die Protokollierung von Ereignissen (lokal und remote) über SNMP (v2c und v3) und syslog; ermöglicht das Drosseln und Filtern des Protokolls, so dass weniger Protokollereignisse erzeugt werden

      Konnektivität
      Layer-2-SwitchingSicherheitsfunktionenKonvergenzAusfallsicherheit und Hochverfügbarkeit
      IPv6: IPv6-Host: der Switch kann am Rand von IPv6-Netzwerken implementiert und verwaltet werden. Dual Stack (IPv4/IPv6): unterstützt Konnektivität für beide Protokolle; bietet einen Mechanismus für den Übergang von IPv4- zu IPv6-Kommunikation. MLD Snooping: leitet IPv6-Multicast-Datenverkehr an die passende Schnittstelle weiter; verhindert eine Überlastung des Netzwerks durch IPv6-Multicast-Datenverkehr.
      Auto-MDIX: automatische Anpassung von direkt angeschlossenen oder Crossover-Kabeln an allen Ports
      Unterstützung vornomierter PoE-Geräte: vornormierte PoE-Geräte werden erkannt und mit Strom versorgt; eine Liste der unterstützten Geräte ist in den FAQs zum Produkt unter www. hp. com/networking/support aufgeführt
      VLANs: bieten Unterstützung für 512 VLANs und 4.094 VLAN-IDs
      Unterstützung für Jumbo-Pakete: unterstützt Rahmengrößen bis zu 9220 Byte für höhere Performance bei der Übertragung großer Datenmengen
      16K-MAC-Adressentabelle: bietet Zugriff auf viele Layer-2-Einheiten
      GARP VLAN Registration Protocol: ermöglicht das automatische Erfassen und dynamische Zuordnen von VLANs
      Zugriffssteuerungslisten (ACLs): bietet Platz für IPv4/IPv6-Anschluss- und VLAN-basierte ACLs
      Filterung nach Quellen-Ports: lässt die Kommunikation nur zwischen bestimmten Ports zu
      RADIUS/TACACS+: vereinfacht die Sicherheitsadministration der Switch-Verwaltung durch den Einsatz eines Kennwort-Authentifizierungsservers
      Secure Sockets Layer (SSL): verschlüsselt den gesamten HTTP-Datenverkehr und ermöglicht sicheren Zugriff auf die browser-basierte Verwaltungsschnittstelle im Switch
      Port-Sicherheit: ermöglicht den ausschließlichen Zugriff auf bestimmte MAC-Adressen, die vom Administrator erfasst oder angegeben werden können
      LLDP-MED (Media Endpoint Discovery): eine Standarderweiterung von LLDP, von der Werte für Parameter wie QoS und VLAN gespeichert werden, um Netzwerkgeräte wie IP-Telefone automatisch zu konfigurieren
      IP-Multicast (datengesteuertes IGMP): verhindert automatisch eine Überlastung durch IP-Multicast-Datenverkehr
      IEEE 802.1AB Link Layer Discovery Protocol (LLDP): Protokoll zur automatischen Geräteerkennung für die einfache Zuordnung von Anwendungen für das Netzwerkmanagement
      PoE- und PoE+-Verteilung: unterstützt mehrere Methoden (automatisch, IEEE 802.3at dynamisch, LLDP-MED fein abgestuft, IEEE 802.3af Geräteklasse oder benutzerdefiniert) zur Zuweisung und Verwaltung der PoE/PoE+-Stromversorgung für effizientere Energieeinsparungen
      VLAN-Sprachdatenzuordnung: verwendet LLDP-MED zur automatischen VLAN-Konfiguration für IP-Telefone
      Port-Trunking und Linkaggregation: Trunking: ermöglicht durch die Unterstützung von bis zu acht Verbindungen pro Trunk eine höhere Bandbreite und die Erstellung redundanter Verbindungen. Unterstützt L2-, L3- und L4-Trunk-Lastausgleichsalgorithmen. IEEE 802.3ad Link Aggregation Protocol (LACP): vereinfacht die Konfiguration von Trunks durch automatische Konfiguration
      IEEE 802.1s Multiple Spanning Tree: sorgt für hohe Verbindungsverfügbarkeit in Umgebungen mit mehreren VLANs durch Zulassen mehrerer Spanning Trees; bietet Unterstützung herkömmlicher Komponenten für IEEE 802.1d und IEEE 802.1w
      Switch-Eigenschaften
      Layer 2
      Managementtyp Full Managed
      Switching-Kapazität 56,00 Gbit/s
      Autonegotiation  Ja
      Schnittstellen
      Ethernet 1000 Mbit/s 24
      SFP 1Gb/s 4
      Abmessungen und Gewicht
        443 mm x 45 mm x 254 mm / 2.770 Gramm
      Garantie
      Garantie 30 Jahre Herstellergarantie
      Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers findest du hier.
  • Versand

    • In 3-5 Werktagen bei Dir zuhause - und das immer kostenlos!
  • Kundenbewertungen